Verkehr

Polizei sucht Raser und Unfallverursacher

FOTO: Polizei Bitburg

Osann-Monzel. Bei einem Unfall in der Moselstraße in Osann-Monzel sind am Mittwoch gegen 15 Uhr zwei Autos beschädigt worden.

Nach Angaben der Polizei kam es zu dem Zusammenstoß, weil ein unbekannter Fahrer auf der Strecke verbotenerweise einen anderen rechts überholt hatte. Er schaffte es dann allerdings nicht mehr rechtzeitig auf seine Spur zurück, sodass er einen Wagen im Gegenverkehr gestreift hat. Die Spiegel der Autos stießen zusammen. Was den Verursacher aber nicht davon abhielt, weiterzufahren. Wegen dieser Fahrerflucht sucht die Inspektion Wittlich den Raser jetzt.

Hinweise unter Telefon 06571/9260

top