Musik

Sie bringen Partygäste zum Höhenflug

Die Rockpiloten stilecht auf dem Bitburger Flugplatz beim Fotoshooting:  Ilja Magunia, Markus Tholl, Dominik Schiffels, Christoph Hecking, Christian Kien und Julia Ertz. FOTO: TV / Sascha Reitz

Wittlich. Die Band Rockpiloten ist seit ihrem Start vor fünf Jahren erfolgreich auf den Bühnen der Region unterwegs.

Vor fünf Jahren sind die Rockpiloten als Band gestartet und befinden sich bis heute auf Höhenflug. Wenn die sechs Musiker auf der Bühne stehen, tragen sie Piloten-Uniformen, zum Auftakt des Konzertes gibt es Sicherheitshinweise für das Publikum, eben ähnlich wie bei einem richtigen Flug. Das scheint bei den Zuhörern offenbar gut anzukommen. „Mehr als 100 Auftritte haben wir seitdem gemacht“, sagt Bassist Markus Tholl.

„Das ging rapide“, bestätigt Sänger und Gitarrist Christoph Hecking. Schon im ersten Jahr seien sie mehr als 20 Mal gebucht worden. Mittlerweile spielen sie in der ganzen Region auf großen Festen wie dem Trierer Altstadtfest, der Wittlicher Säubrennerkirmes, dem Bernkasteler Weinfest, bei der Dauner Kirmes oder auch beim Prümer Sommer. Auch im Koblenzer Raum ist die Band häufig unterwegs. Einmal wurden sie sogar nach Hamburg zu einem Auftritt eingeladen. Wie Hecking erzählt, hatte der Veranstalter die Gruppe in Bernkastel-Kues erlebt und war so begeistert, dass er die Band in die Hansestadt holte. Die Rockpiloten nutzten diesen Auftritt für einen Kurzurlaub mit Freunden und Familie im hohen Norden.

Zusammenhalt ist der Gruppe nicht nur bei solchen Events wichtig. „Wir verstehen uns immer noch gut“, sagt Hecking. Alle Bandmitglieder, die ausnahmslos von Anfang an dabei sind, bestätigen das. Es sei ein wenig vergleichbar mit einer Beziehung. Manchmal würden auch die Fetzen fliegen, aber generell halte man zusammen und kenne sich nach all den Jahren eben auch gut.

top