Lokale Agenda bietet Programm im Frühling an

Trier. Trier (red) Die Lokale Agenda 21 Trier bietet in den kommenden Wochen zahlreiche Veranstaltungen an. Eine Auswahl: WeltBürgerFrühstück Globale Partnerschaft -gutes Klima (Samstag, 20. Mai, 11 bis 16 Uhr, Kornmarkt Trier) Auch in diesem Frühjahr richten die Lokale Agenda 21 und das Netzwerk Weltkirche das beliebte WeltBürgerFrühstück auf dem Kornmarkt aus.

Besucher dürfen sich auf ein regionales und fair gehandeltes Frühstück freuen, auf Livemusik und - für die kleinen Weltbürger - spannende Aktionen rund um die Themen Klima, Fairer Handel und Eine Welt.

Fair fashion days trier 2017 (Mittwoch, 10. Mai bis Samstag, 20. Mai) Das WeltBürgerFrühstück ist der Abschluss der fair fashion days trier 2017. Zwischen dem 10. und 20. Mai richtet das Aktionsbündnis Textilkampagne Trier mehrere Veranstaltungen zum Thema ökologische und soziale Mode aus.
Den Auftakt macht das Agenda-Kino am 10. Mai mit dem Film "The True Cost - Der Preis der Mode", weiter geht's mit folgenden Terminen: 11. Mai: Kleidertauschparty Dietrich-Bonhoeffer-Haus, 13. Mai: Workshop "Wie kommt die Baumwolle in meine Jeans?", 16. Mai: Öffentliche Führung: "Upcycling und Recycling von (Mode-)Textilien im Laufe der Jahrhunderte" (Stadtmuseum Simeonstift), 17. Mai: Workshop "Wie kommt die Baumwolle in meine Jeans?" Weitere Informationen: www. la21-trier.de/veranstaltungen

Zukunfts-Diplom für Kinder Es geht wieder los: Auftakt ist am Mittwoch, 26. April, 14.30 Uhr. Infos zum Programm gibt es im Internet unter <%LINK auto="true" href="http://www.zukunftsdiplom.de" text="www.zukunftsdiplom.de" class="more"%>

Agenda-Kino "Albtraum Atommüll" (Mittwoch, 26. April, 19.30 Uhr): Es nimmt und nimmt kein Ende. Regierungen und Konzerne diskutieren über neue Atomkraftwerke, wissen aber noch längst nicht, wohin mit dem Müll. Unter der Erde in undichten Bergwerken verstecken? Unter freiem Himmel vergessen? Und was tun mit Tschernobyl und Fukushima - aus den Augen, aus dem Sinn? "Albtraum Atommüll" zeigt, wie dreckig Atomenergie wirklich ist. Los geht's am Mittwoch, 26. April, um 19.30 Uhr im Broadway-Kino, Paulinstraße 18, Trier.

top