Fastnacht

Beurener Hupfdohlen tanzen im Afrika-Look

Mit Rock, Speer und Perücke legen die Hupfdohlen bei der Beurener Kappensitzung einen schwungvollen afrikanischen Tanz hin. FOTO: Christoph Strouvelle

Beuren. 300 Besucher feiern am Samstagabend mit dem Beurener Geselligkeitsverein. Vor allem in der zweiten Hälfte der Kappensitzung ist Party pur angesagt. Für die kommende Session gibt es schon eine erste Entscheidung.

Jede Menge gut präsentierte Tänze und ausgelassene Playback-Shows: Die zweite Hälfte der Kappensitzung in Beuren, ausgerichtet vom Geselligkeitsverein, ist nahezu „Party pur“ – ganz, wie es der Sitzungspräsident Danny Gorges schon zu einem frühen Zeitpunkt angekündigt hatte

Mit einem rasanten Tanz bringt zunächst die Garde aus dem benachbarten Reinsfeld das Publikum nach der Pause in ausgelassene Stimmung. Dann tanzen die Hupfdohlen in afrikanischen Kostümen und mit Holzspeeren bewaffnet passend zum Motto „Von Beiern bis noo Afrika, de Foesicht äs wonnerbar.“

Die Mitglieder des Elferrats und das Prinzenpaar haben sich für die folgenden Party- und Gesangseinlagen besonders in Schale geworfen: Sie tragen Kostüme von  Schlagerstars und gehen als perfekte Doppelgänger von Howard Carpendale, Wolfgang Petry und Helene Fischer durch.

top