Trier

Für das Deutsche Sportabzeichen üben

Trier. Die Trainingszeiten der Turngesellschaft (TG) Trier 1880 haben sich für die Winterzeit geändert. Sonntags wird nun von 10 bis 12 Uhr und mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr trainiert.

Auf dem Deutschen Sportabzeichen sowohl für Kinder und Jugendliche, aber auch für alle Erwachsenen liegt bei  der TG Trier ein besonderer Fokus. Die Vielseitigkeitsmedaille des Deutschen Olympischen Sportbundes besteht neben dem Schwimmen, das für alle Absolventen verbindlich ist, aus einer Ausdauer-, Kraft-, Schnelligkeits- und Koordinationsübung.

Da die Krankenkassen die Wichtigkeit der sportlichen Aktivitäten und das regelmäßige Training für die Gesunderhaltung der Menschen erkannt haben, unterstützen fast alle den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens, indem sie Bonuspunkte gewähren. 

Zahlreiche Runden legten die Kinder in Osburg zurück, so dass ein hoher Spendenbetrag zusammenkam.FOTO:
top