Trier

Antworten für Gründungswillige: So floriert Ihr Geschäftsmodell

Trier. Nachgefragt: Experten der Handwerkskammer (HWK) Trier und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier beantworteten Leserfragen am TV-Telefon.

Die Gründerszene in der Region Trier wird immer interessanter. Auch bei der TV-Telefonaktion gab es viele Fragen:

Wir sind Mitglied in der HWK und der IHK. Unserem Unternehmen geht es nicht gut. Welche Hilfe kann ich von den Kammern erwarten?

Raimund Fisch, Berater der IHK Trier: Beide Kammern geben in vielfältiger Form Hilfestellung. Beispielsweise kommen wir gerne persönlich zu Ihnen ins Unternehmen.
Gemeinsam mit Ihnen schauen wir uns die Zahlen an und besprechen die aktuelle Situation. Anschließend erstellen wir zusammen mit Ihnen eine To-do-Liste mit den nächsten Schritten. Auch Ihr Steuer- oder Bankberater kann gerne miteinbezogen werden.

top