Unfall nach gefährlichem Überholmanöver bei Bekond: Verursacher flüchtet

Bekond. Eine 26-Jährige ist mit ihrem Wagen an die Leitplanke gekommen. Sie musste einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen.

Die Frau fuhr am Freitag gegen 17.30 Uhr auf der L48 von Bekond kommend in Richtung Mosel. In Höhe der Kalbachmühle kam ihr ein überholendes Fahrzeug entgegen. Beim Ausweichen streifte die Frau die rechte Leitplanke. An ihrem Wagen entstand ein Schaden von etwa 1600 Euro. Der Verursacher fuhr unerkannt weiter. Die Polizeiinspektion Schweich bittet um Hinweise unter Telefon 06502/01570.

top