Trierer Autorengruppe Scriptum liest im Tischlerhof

Newel. Newel (red) Die Trierer Autorengruppe Scriptum veranstaltet unter dem Titel "Holz trifft auf ErLesenes" eine Lesung im Tischlerhof Newel, Klemensplatz 9 in Newel. Sie beginnt am Sonntag, 2. April, um 16 Uhr und dauert bis 18 Uhr.

Einlass ist ab 14 Uhr. Die Autorengruppe versteht ihren Lesungsabend als eine "Einladung, sich verführen zu lassen zu einer Reise in die Sphären des Heiteren, Skurrilen, des Ernsten, Abenteuerlichen und Fantastischen, eingefangen in Geschichten, die es in sich haben". Die Autoren der Gruppe lesen aus ihrer neuen, gerade erschienenen Anthologie"kurz geschichtet". Die richtigen Worte finden für eine interessante Sprache, die richtige Geschichte finden für ein interessantes Thema - das ist das Vergnügen, das die Gruppe verbindet.

top