Gleitschirmfliegerin bei Bruchlandung in Klüsserath leicht verletzt

FOTO: Friedemann Vetter

Klüsserath. Eine 50-jährige Frau ist am Karfreitag bei Klüsserath mit ihrem Gleitschirm verunglückt, sie wurde leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei Schweich verlor die Frau aus dem Raum Köln am Karfreitagnachmittag gegen 14.30 Uhr beim Landeanflug die Kontrolle über ihren Gleitschirm und stürzte am Moselufer in der Nähe der B 53 ab. Sie zog sich eine Verletzung am Sprunggelenk zu, konnte aber noch selbst einen Notruf absetzen. Das DRK Schweich, der Notarzt aus Ehrang und die First Responder leisteten medizinische Hilfe. Im Einsatz waren zudem die Feuerwehr Klüsserath und die Polizei Schweich.

top