Trierer Polizei twittert zum letzten Eintracht-Heimspiel der Saison

Trier. Die Polizei Trier will zum letzten Eintracht-Heimspiel der Saison am Samstag wichtige Informationen rund um das Fußballspiel und den Polizeieinsatz über den Kanal @PolizeiTrier auf der Social-Media-Plattform Twitter verbreiten.

In Zusammenarbeit mit allen beteiligten Stellen habe man eine umfangreiche Einsatzkonzeption erstellt, meldet die Polizei. Der Ausgang des Spiels gegen die zweitplatzierte SV Waldhof Mannheim ist zumindest für die Trierer Eintracht nicht mehr ausschlaggebend: Die Mannschaft steigt nach der Niederlage gegen die Stuttgarter Kickers am Samstag definitiv in die Oberliga ab.

In der Vergangenheit gab es immer wieder größere Polizeieinsätze bei Fußballspielen in Trier.

Tweets by PolizeiTrier
Twitterkanal der Polizei Trier

top