Mit Bewegung Demenz vorbeugen

Trier. Trier (red) Eines der wichtigsten Kriterien bei der Prävention dementieller Erkrankungen ist die Bewegung. Hierzu bietet das Demenzzentrum Trier einen zehnwöchigen Präventionskurs an.

Dieser findet immer dienstags von 14 bis 15 Uhr in den Räumen des Demenzzentrums statt und beginnt am 2. Mai. Teilnehmern kann jeder, der durch Bewegung einer Demenz vorbeugen möchte. Anmeldung im Demenzzentrum Region , Telefon: 0651/4604747.

(red) Von der Demonstration der Herz-Lungen-Wiederbelebung, über die richtigen Maßnahmen bei krankheitsbedingten Notfällen wie Krupp-Anfällen und Fieberkrämpfen bis hin zu den richtigen Maßnahmen bei Unfällen wie Stürzen, Blutungen, Ertrinken, Verbrennungen und Vergiftungen: Am Dienstag, 25. April, gibt es um 19 Uhr im Familienzentrum Fazit , Balduinstraße 6, einen Abend-Crashkurs für Erste Hilfe am Kind. Anmeldung unter Telefon 0651/9916358
(red) Unter dem Motto Frühlingserwachen im Mattheiser Wald bietet der BUND am Sonntag, 23. April, von 14 bis 17 Uhr eine Wanderung an. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Hofgut Mariahof. Anmeldung unter Telefon 0651/48455 oder E-Mail exkursion.trier@bund-rlp.de Meldungen

top