Giulia Möckel ist Miss Südwestdeutschland 2012

Trier. Die 19-jährige Giulia Möckel aus Ramstein hat die Wahl zur Miss Südwestdeutschland im Trierer Musikpark A1 gewonnen. In der Nacht zum Samstag setzte sich Verwaltungsfachangestellte gegen zehn Mitbewerberinnen durch.

Um 3.25 Uhr am Samstagmorgen verkündete Moderator Lutz Riemenschneider das Ergebnis der Abstimmung durch die zwölfköpfige Jury. Mit 480 Stimmen gewann Giulia Möckel vor Stefanie Leicht aus Bibertal (400 Stimmen) und Sina Mörtl aus Wettenberg (320 Stimmen, beides in Hessen). Maren Klein gewann den Sonderpreis First Model.

Die neue Miss Südwestdeutschland fliegt vom 26. Januar bis 3. Februar nach Fuerteventura, wo sich die Finalistinnen auf die Wahl zur Miss Germany 2012 im Europapark Rust vorbereiten. Dort wird am 11. Februar die Nachfolgerin der amtierenden Miss Germany Anne-Kathrin Kosch gekürt.

top