Retterbesuch in der Kindertagesstätte

Wincheringen.

(mai) Der Rettungswagen des DRK Ortsverein Saarburg hat die Kindertagesstätte St. Peter in besucht. Die ehrenamtlichen Helfer erklärten den 15 Kindern die Beladung des Rettungswagens und zeigten den Umgang mit dem Rettungsgerät. Unter den Mini-Rettern waren Kinder zwischen ein und sechs Jahren. Eine Probefahrt auf der Rolltrage gehörte zu dem Besuch. Alle Kinder durften zudem den Teddy, der zum Rettungswagen gehört, medizinisch versorgen. Die Kleinen waren begeistert. Foto: Privat

top