Betrunkener räumt Verkehrsinsel ab

Prüm. Prüm (red) Ein betrunkener Fahrer hat in der Nacht auf Samstag, um Mitternacht, auf der B 51 zwischen Prüm-Dausfeld und Autobahnanschlussstelle die Beschilderung einer Verkehrsinsel abgeräumt. Er fuhr geradeaus über die Mittelinsel im Kreisverkehr.

Dabei riss er sich auf der Mittelinsel, die mit grobem, faustgroßen Schottersteinen bedeckt ist, die untere Motorabdeckung und die Ölwanne auf. Das Fahrzeug blieb im Straßengraben liegen. Dem Fahrer, der laut Polizei unverletzt blieb und nach einer ersten Überprüfung absolut fahruntüchtig gewesen sein dürfte, wurde eine Blutprobe entnommen.

top