Sport

Kröver Mitternachtslauf: 2000 Lichter, 1000 Läufer und viele Luftballons

Schon am frühen Abend gehen beim Kröver Mitternachtslauf erst Kinder, dann Anfänger und Firmenläufer auf die Runde.FOTO: Holger Teusch

Kröv. Von Dienstag an wird in Kröv alles für den 34. Mitternachtslauf hergerichtet. Luftballonkünstler Tobi van Deisner aus der Show Supertalent ist Topact des großen Rahmenprogramms.

Aufatmen beim Organisationsteam des Kröver Mitternachtslauf! „Bei der Strecke bleibt alles beim Alten. Die Bagger kommen erst nach Pfingsten. Gott sei Dank!“, freut sich Stefan Hahn, dass man sich wegen Bauarbeiten  nicht noch um eine Alternative zum Streckenabschnitt Kesselstadtstraße kümmern muss.

Denn genug zu tun ist auch so bis am Samstag (19. Mai) um 18 Uhr der erste Startschuss fällt. Ab Dienstagabend wird der Ort herausgeputzt. „Wir treffen uns nach Feierabend und dann geht es, bis es dunkel ist“, erzählt Hahn. In der Robert-Schumann-Straße werden unter anderem elektrisch betriebene Lichterketten aufgehängt, damit der Bereich rund ums Rathaus zu einem Lichtpunkt des Laufparcours wird. Da, wo mehr Platz ist, stellen die Kröver Windlichter auf. „Diese werden die Woche über von den Turnerinnen an die Haushalte verteilt“, erklärt Hahn. Rund 2000 Stück werden am Samstag entlang der etwa drei Kilometer langen Strecke brennen, sagt der Vorsitzende des ausrichtenden Turnvereins Kröv. Der ganze Ort ist eingebunden. Die Anwohner zünden nicht nur die Lichter an, sondern feuern die Läufer auch oft lautstark an. Manche stellen Gartenstühle und -tische kurzerhand auf die Vorderseite des Hauses und feiern das Samstagabend-Grillfest an der  Laufstrecke.

Der Lauf durch die Nacht, durch die beleuchteten Straßen und Gassen macht seit 1985 das Flair des vom Trierischen Volksfreund präsentierten Kröver Mitternachtslaufs aus. Rund 1000 Teilnehmer aus ganz Rheinland-Pfalz, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Luxemburg, Belgien und den Niederlanden werden erwartet. Aber nicht nur die sportlich Aktiven kommen auf ihre Kosten. Höhepunkt dürften die Auftritte des unter anderem aus der Fernsehshow Supertalent bekannte Ballon-Künstler Tobi van Deisner vor Rathaus und Weinbrunnenhalle werden. Atemberaubend dürfte auch die Show der Rope Skipper (Springseil) der Gruppe „Ropes on Fire“ werden, die einen Teil der deutschen Nationalmannschaft und viele nationale Meister stellen. Nach einem Jahr Pause sorgt auch die Rolling Disko aus Altenkirchen am Start am Europabrunnen wieder dafür, dass alle in den richtigen Laufrhythmus finden. „Im vergangenen Jahr war es da zu leise“, freut sich Stefan Hahn über das Comeback der Westerwälder an der Mosel.

Rund 200 Helfer des Turnvereins, aber auch des Tennis- und Jugendclubs sowie der Freiwilligen Feuerwehr Kröv sind am Samstag im Einsatz - von A wie Anmeldung bis Z wie Zieleinlauf. Nach dem mitternächtlichen Feuerwerk über der Mosel und dem Aufwiegen der schnellsten Läufer in Wein werden Strecke und Weinbrunnenhalle bis zum frühen Pfingstsonntagmorgen wieder in ihren Ursprungszustand versetzt. „Dann heißt es für alle erst einmal durchatmen“, freut sich Hahn nach einer arbeitsreichen Woche dann auch auf zwei freie Tage.

www.volksfreund.de/laufen

Spaß muss sein beim Kröver Mitternachtslauf, der am Samstag (19. Mai 2018) zum 34. Mal stattfindet. So liefen Daniel und Michael Traut im vergangenen Jahr als Weihnachtsbaum und Weihnachtsmann.FOTO: Holger Teusch
top