Führung mit dem Zeller Stadtgeist

ZELL. ZELL (red) Entsprechend einem Beschluss des Vorstandes von Kolping Zell im Pfarrzentrum St. Peter in Zell soll für Mitglieder und Freunde eine Zusammenkunft mit dem Zeller "Riwigmännchen" sein.

Der Rundgang soll am Montag, 17. Juli, um 17 Uhr mit dem Zeller Stadtgeist, der durch den Zeller Bürger Paul Bohlscheid dargestellt wird, erfolgen. Auf seinem Weg erzählt der Geist amüsante Geschichten von der Moselstadt und auch Interessantes über die Stadthistorie. Treffpunkt ist am Schwarze-Katz-Brunnen. Infos bei Anni Görgen, Telefon 06542/ 4491.

top