Auf den Spuren jüdischen Lebens

Neumagen-Dhron. Neumagen-Dhron (cb) Jüdisches Leben in Neumagen-Dhron: So lautet der Titel eines Projekts, mit dem sich die Friedrich-Spee-Realschule plus in Neumagen-Dhron schon seit geraumer Zeit beschäftigt. Am 27. April, 17 Uhr, wird im Rathaus eine Ausstellung zu dem Thema eröffnet.

Die Schüler wollen auch Schaufensterflächen für ihre Präsentation nutzen. Weiter geht es am 8. Juni mit einem literarischen Abend im Römerkastell.

top