Kolumne

Hier marxt der Backes Herrmann: Wir sind Marx

FOTO: Frank P. Meyer

Trier. „Wenn man in der Fußgängerzone statt in die Schaufenster auch mal in den Himmel schaut“, orakelt der Backes Herrmann, „bekommt man das Gefühl, Trier sei eine große Marx-Familie.“

„Wie kommst du denn darauf?“, ist meine unvorsichtige Reaktion, denn schon zieht mich der Herrmann zur Fleischstraße.

Eine der schönsten Aktionen der gesamten Marx-Ausstellung sind sicherlich die Wir-sind-Marx-Fahnen, die seit Mai über der Fußgängerzone wehen.

top