Sport

Neue Sportgeräte für die Turner

Seit 2013 existiert im SV Gerolstein eine Turnabteilung, die sich sportlich und personell stetig weiterentwickelt. Die gute Arbeit, die die Trainer und Betreuer hier leisten, wird jetzt mit zusätzlichen Sportgeräten belohnt. Ermöglicht wurde dies durch den Gerolsteiner Brunnen mit einer großzügigen Förderung mit der Aktion „Team mit Stern“. Die neue Airtrackbahn wurde jetzt von einer begeisterten Turnriege in Empfang genommen. SV Vorsitzender Hans-Peter Böffgen, der stellv. Vorsitzende Michael Lützeler und Abteilungsleiter Axel Gerigk übergaben das Sportgerät anlässlich einer Übungsstunde. Vielleicht gibt es bald neue Sterne am Turnerhimmel. Ein bekannter Stern aus der Brunnendstadt sorgte auf jeden Fall für die geeigneten Voraussetzungen. FOTO: TV / SV Gerolstein

Gerolstein. (red) Seit 2013 existiert im SV Gerolstein eine Turnabteilung, die sich sportlich und personell stetig weiterentwickelt. Die gute Arbeit, die die Trainer und Betreuer hier leisten, wird jetzt mit zusätzlichen Sportgeräten belohnt.

Ermöglicht hat dies der Gerolsteiner Brunnen im Rahmen der Aktion „Team mit Stern“.  Die neue Airtrackbahn wurde jetzt von einer begeisterten Turnriege in Empfang genommen.  SV Vorsitzender Hans-Peter Böffgen, der stellvertretende Vorsitzende Michael Lützeler und Abteilungsleiter Axel Gerigk übergaben das Sportgerät anlässlich einer Übungsstunde.

⇥Foto: SV Gerolstein

top