Mit dem Rad in die Eifel

COChem. COChem (red) Die Katholische Erwachsenenbildung und Tourismusseelsorge im Dekanat Cochem lädt ein zu einer geführten Radtour am Samstag, 20. Mai, von der Mosel in die Eifel zur Untermosel. Start ist um 10 Uhr in Cochem-Sehl am Sehler Dom, Sehler Anlagen 12. Ein Zustieg ist möglich in Treis-Karden, Bootshaus am Yachthafen, gegen 11.55 Uhr.

Die "Herz Route" der "rad kirche" führt über 58 Kilometer von der Mosel mit insgesamt 880 Höhenmetern in die Höhen der Eifel und bietet sprituelle Impulse, Gespräche und Einkehrmöglichkeiten.
Bei voraussichtlich starkem Regen, zu erwartender Unwettergefahr und anderen außergewöhnlichen Umständen findet die geführte Tour nicht statt.
Mehr Informationen gibt es im Blog "rad called out" link: radcalledout.blog sowie bei Veronika Rass, Pastoralreferentin im Dekanat Cochem, Ruf 0151/12237115. Wer sich am 20. Mai spontan zu einer Teilnahme entschließt, findet sich am jeweiligen Startpunkt ein.

top