Auto beschädigt und geflüchtet

Neroth. Neroth (red) Unbekannte haben zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, einen schwarzen Geländewagen in Neroth beschädigt. An dem Hyundai, der in der Oberen Föhr geparkt war, fand der Besitzer mehrere blaue, gelbe und grüne Kratzer der Frontstoßstange.

Zudem war die Stoßstange an der linken Fahrzeugseite aus der Halterung gedrückt. Möglicherweise, so die Polizei, seien diese Schäden durch den Anstoß mit einem Kinderfahrrad oder ähnlichem Spielgerät verursacht worden.
Hinweise: Polizei Daun, 06592/96260; pidaun@polizei.rlp.de

top