Unwetter

Feuerwehr: Zahlreiche Einsätze wegen Regens

FOTO: TV / Frank Göbel

Auw/Birresborn/Landscheid . Zahlreiche Einsätze hatten die Feuerwehren am Wochenende wegen des Regens.

()  Zu vielen unwetterbedingten Einsätzen sind am Sonntag die Feuerwehren in der Region ausgerückt. Kurz nach 10 Uhr ist  aufgrund anhaltenden Regens die Feuerwehren aus Salm (Landkreis Vulkaneifel) zu verschiedenen Einsätzen gerufen worden, um vollgelaufene Keller auszupumpen. Dabei wurden sie von der Feuerwehr aus Birresborn unterstützt. Wegen der Regenmassen drohte ebenfalls ein Hang abzurutschen. Die Feuerwehren aus Landscheid und Niederkail wurden an den Kailbach in Niederkail (Landkreis Bernkastel-Wittlich) gerufen., der über die Ufer trat. Auch in Burg an der Mosel liefen Keller voll. Im Bereich Auw an der Kyll (Eifelkreis Bitburg-Prüm) bestand die Gefahr, dass die Kyll den Ort flutete. Die Berufsfeuerwehr Trier hatte Unwetterbedingt einen Einsatz in der Trierer Ottostraße. Hier war ein Nussbaum auf die Oberleitung der Bahn gefallen. Die Feuerwehr beseitigte die Baum.

top